ioBroker Image für Raspberry Pi1

 

 

Dies ist ein SD-Karten Image für den Raspberry Pi1. Es ist für 2 GB Karten und größer passend. Da es jetzt schon nur gerade auf eine 2 GB-Karte passt ist eine 4 GB die empfohlene Mindestgröße. 16GB Karten sind sowieso emfohlen.

Die SD Karte wird am besten mit dem icon_link SD Formatter mit der Option Size Adjustment „ON“ formatiert.

Das Image wird entpackt und anschließend mit Hilfe des Programms icon_link Win32 DiskImager auf die SD-Karte geschrieben. Dazu wählt man die Datei nach anklicken des Ordnersymbols aus und startet mit dem Button Write.

Das Image enthält das RaspBian lite jessie vom 11.01.2017 nach download von icon_link http://www.raspberrypi.org/downloads. Zusätzlich wurde noch python und build-essential installiert.

Folgende User sind angelegt:

User:

  • pi, Passwort: raspberry
  • root, Passwort: brokerroot

 

Weiterhin ist node-js v 6.10.0 installiert sowie natürlich iobroker mit dem js-controller nach Stand vom 28.02.2017.

 

Es sind nur die wichtigsten Adapter vorinstalliert und dazu Instanzen angelegt. Diese müssen noch konfiguriert werden.

Folgende Versionen sind installiert:

Adapter Version
js-controller 0.15.3
admin 1.6.11
hm-rpc 1.4.2
hm-rega 1.4.3
vis 0.10.15
history 1.5.3
flot 1.5.6
javascript 3.2.6
web 2.0.2
mobile 0.4.10
rpi2 0.3.1

Nach dem ersten Starten des RaspberryPi bitte mit

sudo raspi-config

folgende Einstellungen vornehmen:

  • Expand filesystem (Erweitern des root-filesystems bis zur maximalen Größe der verwendeten SD-Karte)
  • Change User passwort (Eigenes Passwort für den User Pi vergeben)
  • Advanced Options – Hostname (Namen des Raspberry Pi ggf. ändern. Vorgabe ist ioBroker-Pi)

Außerdem bitte aus Sicherheitsgründen unbedingt das Passwort für den root-Zugang ändern mit sudo passwd root