Text to Speech (Sayit)Fork me on GitHub

Der SayIt Adapter kann Text in Sprache konvertieren und auf einigen Geräten und im Browser abspielen.

Steckbrief

Sayit Logo
aktuelle Version version sayit
letzte Änderung 26.12.2015
Voraussetzungen  -/-
Entwickler bluefox
Stichworte Medien
Github icon_link Link
Platform Javascript/Node.js
License Rega License

 

Konfiguration

 

Sayit - Einstellungen

 

Sprache

Es stehen mehrere Sprachen und Stimmen zur Auswahl (zur Zeit Google und Ivona). Die Ivona Stimmen setzen eine Registrierung voraus.


 

Typ

Hier ist die Auswahl des Ausgabegerätes möglich.


 

Browser

Der Text wird von dem Browser abgespielt, auf dem .vis geöffnet ist. Dies geht mit nahezu allen Desktop-Browsern und einigen mobilen Browsern.


 

Home24- MediaPlayer icon_link

Der Text wird an ein Android-Gerät geschickt, auf dem der Home24 Mediaplayer installiert ist und dort abgespielt. Dabei wird die Android TTS Engine benutzt. Der Port kann nicht geändert werden und ist fest auf 50000 eingestellt.


 

Home24 – MediaPlayer and FTP Server icon_link

Der Text wird – fertig als MP3-Datei konvertiert –  an ein Android-Gerät geschickt, auf dem der Home24 Mediaplayer installiert ist und dort abgespielt. Dafür wird die Google text to speech engine benutzt. Die erzeugte MP3 Datei wird mittels FTP auf das Android-Gerät kopiert und mit dem Home24 – MediaPlayer abgespielt. Beide Apps müssen dasselbe Hauptverzeichnis (z.B. das root directory der „sd card“) haben.


 

System

Der Text wird von dem Betriebssystem, auf dem der SayIt-Adapter läuft, abgespielt. Folgende Betriebssysteme werden unterstützt: Windows, linux, Mac OS X.

 

Systemkommando (nur bei System)

@Todo@

 

Windows engine

Der Text wird von windows, auf dem der Sayit-Adapter läuft abgespielt. Dafür wird die Winndows text to speech engine benutzt, die durch den Anwender konfiguriert werden muss. Setup-Hinweise gibt es hier.


 

Sonos

spielt den Text auf einem Sonos-Gerät ab, sofern der Sonos-Adapter icon_link installiert wurde.

 

Gerät (nur bei Sonos)

Auswahl des Gerätes, das im Sonos-Adapter installiert wurde

 

Web instance (nur bei Sonos)

Auswahl der Instanz des Web-Adapters icon_link


 

Ankündigung

Auswahl eines Tons, der eine Sprachausgabe ankündigt, also vor jeder Sprachausgabe abgespielt wird.


 

Ankündigungstimeout

Timeout in Sekunden.


 

Ankündigungslänge

Dauer der Ankündigung in Sekunden.


 

Ankündigungslautstärke

Lautstärke in Prozent der Maximallautstärke.


 

Cache benutzen

Bei Auswahl werden MP3-Dateien aus dem Cache genutzt.


 

Browser-Instanz

Diese Instanz legt fest, auf welchem Browser die Sprachausgabe getätigt werden soll. Die Instanz kann in VIS mit dem Basic – screen resolution – Widget abgefragt, oder im VIS-Editor unter Tools / Instanz ID erzeugt werden.

Die Standard-Einstellung ist FFFFFFFF (8x F). Das ermöglicht die Sprachausgabe auf allen Browsern, die VIS oder den VIS-Editor geöffnet haben.


 

Access Key und Secret Key (nur bei Ivona Sprachauswahl)

Hier werden die Ivona Benutzerdaten eingegeben.


 

Bedienung

Datenpunkte

Der Sayit-Adapter bietet verschiedene Datenpunkte für die Kommunikation an.  Diese lassen sich im Admin-Reiter Objekte unter sayit einsehen. Zum Beschreiben und auslesen der Datenpunkte eignet sich u.a. der Javascript-Adapter.

Sayit Objekte - Screenshot

 

mp3

MP3-Datei, welche abgespielt werden soll. Wenn zur Ausgabe SONOS oder Browser gewählt wurde, ist die Datei unter http://ip:8082/state/sayit.0.tts.mp3 verfügbar.

 

playing

Boolean-Variable, die angibt, ob gerade eine Sprachausgabe stattfindet.

 

text

Text, welcher ausgegeben werden soll.

Tipp: Innerhalb des Textes können Sprache und Lautstärke optional erneut definiert werden. Dazu wird dem zu sprechenden Text die Sprache als Kürzel (de, en, ru, …) und die Lautstärke in Prozent und jeweils durch Semikolon separiert vorangestellt.

en;50;Good bye!

Die Lautstärkeangabe bezieht sich dabei auf die in den Einstellungen festgelegte Lautstärke. Wenn in den Einstellungen 70% festgelegt sind, bewirkt die obige Eingabe von 50 eine Gesamtlautstärke von 35%.

 

volume

Lautstärke in Prozent.


 

Tipp

Der Adapter lässt die Installation mehrerer Instanzen zu. Es können für jede Instanz verschiedene Einstellungen gemacht werden. So lässt sich differenzieren, ob eine Ausgabe z.B. nur auf dem Wandtablet oder nur auf einem Sonos-Lautsprecher getätigt werden soll. Auch die raumweise Unterscheidung ist durch das Ansprechen der verschiedenen Instanzen sayit.0, sayit.1, … leicht möglich.