Adapter installieren (am Beispiel hm-rega)

Installation eines Adapters und Konfiguration einer Instanz

Die Installation eines Adapters wird hier am Beispiel des hm-rega Adapters vorgestellt. Anleitungen für weitere Adapter werden in den Adapterbeschreibungen näher beschrieben.

Wenn man die Daten (Gerätenamen, Programme, Systemvariablen) aus der Homematic CCU übernehmen will, sollte man als erstes eine Instanz des hm-rega-Adapter installieren. Der dazu notwendige hm-rpc-Adapter wird automatisch mitinstalliert.

Im Reiter Adapter sucht man die Zeile Homematic ReGaHSS und klickt in der letzten Spalte „Installieren“ auf das (+).

Ein kleines Fenster mit dem Installations-Log erscheint und beendet sich selbst.

Die bereits installierten Instanzen werden in den oberen Bereich der Liste verschoben.

Zur Konfiguration der bereits installierten Instanzen wechselt man auf den Reiter „Instanzen“ und klickt auf das zweite Icon „Konfiguration“ hinter dem Instanznamen in der Liste aller Instanzen.

Homematic ReGaHSS Instanz konfigurieren
Homematic ReGaHSS Instanz konfigurieren

Ein Einstellungsfenster öffnet sich.

Nach der Konfiguration wird das Einstellungsfenster mit „Speichern und schließen“ geschlossen.

Beim erstmaligen Konfigurieren ist der Status der Instanz noch als false gekennzeichnet (rotes „play“ Icon)

Dort bitte klicken, dann springt das Icon auf grün.

Jetzt ist der Adapter aktiv.

Hinweis:

Bei erneuter Konfiguration der Instanz wird sie nach dem „Speichern und schließen“ automatisch neu gestartet.